Träger

Orange Care e.V. wurde auf Initiative einiger KUKA Mitarbeiter gegründet. Ziel des Vereins ist es, bedürftigen Menschen zu helfen und dabei etwas für Familien und Jugendliche zu tun.  Selbst in das Berufsleben eingebunden, kennen die Vereinsmitglieder die Herausforderung, Beruf und Familie zu vereinen, nur zu gut. Die Gründung der Kinderkrippe Orange Care ist eine Maßnahme, die zur Entlastung berufstätiger Eltern beiträgt, indem die Kinder in einer liebevollen Umgebung betreut werden.

Erziehungsziel der Einrichtung ist es,  psychisch gesunde und eigenständige Persönlichkeiten dabei zu fördern, ihre Begabungen wahrzunehmen und zu nutzen.

Besonders am Herzen liegt dem Träger der Kinderkrippe Orange Care, neben der Freude an der Bewegungskoordination, die Sprachförderung, sowie die soziale Interaktion mit anderen Kindern und den Erziehern.